Drehmaschinen – Willst du drehen, dann professionell

Zigaretten Drehmaschinen lassen das Rauchen günstiger werden. Rauchen macht jeden Monat eine stattliche Summe aus. Ein ständig wachsender Teil hat darum seine Rauchgewohnheiten geändert und baut seine Zigaretten selbst. Das hilft, die Kosten für das Rauchen um bis zu 85 % zu reduzieren. Siehst du das auch so?

So mancher Raucher möchte jedoch nicht lange an der Zigarette herumdrehen. Das gilt vor allem dann, wenn einen die Sucht packt und man sich so schnell wie möglich eine Zigarette anzünden möchte. Die Lösung: die Zigarettendrehmaschine, auch Wickler oder Roller genannt. Drehmaschinen dienen Rauchern als Erleichterung. Denn mit einer Maschine gelingen im Handumdrehen besonders stabile, gleichmäßige und formschöne Zigaretten.

Wenn du keine bis gar keine Erfahrung mit Zigaretten Drehmaschinen hast, kannst du dich in unserem Blogbeitrag erst einmal schlau machen. Nach einer kurzen Begriffserklärung besprechen wir, welche Tabake, Blättchen und Drehfilter sich für die Zigaretten Drehmaschine am besten eignen. Eine Drehanleitung gibt dir dann die Möglichkeit, das Drehen mit der Drehmaschine gleich einmal auszuprobieren. Du wünschst weitere Informationen rund um Drehtabake, Blättchen und Drehfilter? Du erfährtst sie in eigenen Blogbeiträgen.

Achtung – Verwechslungsgefahr!

Bevor wir starten, zunächst eine kurze Begriffsbestimmung. Denn erstaunlich oft werden die Bezeichnungen Zigaretten Drehmaschine und Stopfmaschine vertauscht und falsche Schlussfolgerungen gezogen. Das erleben wir auch in Foren und Onlineshops. Unser Tipp: Wenn du Nachrichten im Internet überfliegst oder einen Onlinekauf tätigst, vergewissere dich, dass Produktname und -beschreibung übereinstimmen. Wird eine Drehmaschine beispielsweise als elektrisch beworben, kannst du Einwände erheben. Es handelt sich dann entweder nicht um eine Dreh-, sondern um eine Stopfmaschine oder der Hinweis „mit Strom“ ist fehlerhaft. Denn Drehmaschinen sind nicht elektrisch erwerbbar.

Zigaretten Drehmaschine

Zigaretten Drehmaschinen für deinen Lieblingstabak

Zunächst rücken wir den Tabak in den Brennpunkt unseres Interesses. Drehtabak, auch Feinschnitt genannt, ist das teuerste, das man zum Zigarettendrehen braucht. Zum Glück lässt sich jedoch selbst mit knappem Budget guter Drehtabak erwerben. Einen Tabak, der für Zigaretten Drehmaschinen den größten Nutzen bringt, gibt es jedoch nicht. Jeder Drehtabak ist sowohl für die Handrollmethode als auch zur maschinellen Herstellung prädestiniert. Wichtig ist, dass der Tabak in lange, feine Fäden geschnitten wurde und nicht zu trocken ist. In unserem Blogpost über Drehtabake findest du Marken, die in vielfacher Hinsicht zu den besten zählen. Eine hohe Aufmerksamkeit generiert auch die Produktserie, die deine Umwelt und Gesundheit schont: Drehtabake ohne Zusätze.

Es ist nach Ladenschluss und dein Vorrat an Drehtabak aufgebraucht? Um dich aus der misslichen Lage zu befreien, willst du Stopftabak zum Drehen gebrauchen? Das hat seine Tücken. Denn da Stopftabak gröber und bröseliger als Drehtabak ist, wird dich das Ergebnis nicht überzeugen. Auch das viel zu große Volumen des Stopftabaks schreckt ab. Du musst den Stopftabak erst in mühsamer Kleinarbeit zusammendrücken, bevor du ihn verwenden kannst. Eine zugkräftige Lösung hält der OCB Inject a Roll bereit. Hinter dem beliebten Gerät steckt ein innovatives Konzept, das dem Nutzer erlaubt, den Roller sowohl zum Drehen mit Blättchen als auch zum Stopfen mit Filterhülsen zu verwenden.

Zigaretten Drehmaschinen für deine Blättchen

Nehmen wir nun die Blättchen in den Blick, ohne die sich eine Zigarette nicht drehen lässt. Bei den dünnen Papieren, auch Zigarettenpapiere genannt, wird zwischen kurzen (kurze Papers), langen (Longpapers) und schmalen Blättchen (Slim Papers) unterschieden. Beachte die abweichenden Schreibweisen! Das Maß beeinflusst die Zigarette erheblich, denn es entscheidet über die Rauchdauer, die Geschmackseigenschaften und das Brandverhalten. Mit Anstand am beliebtesten sind die kurzen Blättchen mitsamt der für sie konzipierten Drehmaschinen.

In der Funktion gleich, aber mit einer Verstellmöglichkeit kommt der Gizeh Duo Roller daher. Er lässt sich sowohl für Blättchen der Maße Slim und Extra Slim verwenden. Die Einstellung erfolgt über einen Hebel an der Geräteseite. Etwas aufwändiger, aber ebenfalls für zwei Formate konzipiert ist die Gizeh Rollbox. Dazu stellt man die untere Stoffschiene auf die Positionen S (Slim Size) oder R (Regular Size).

Äußerst beliebt in der Produktpalette der Blättchen sind die blauen OCB Blättchen und die OCB Blau Express N. 4 mit Gummizug. Allerdings solltest du von ihnen abrücken, wenn du eine Drehmaschine verwendest. Denn sie besitzen abgeschnittene Ecken, so genannte Cut Corners. Was beim Drehen mit der Hand hilfreich sein kann, weil die Ecken zuweilen umknicken und das Verkleben des Blättchens erschweren, erweist sich in der Zigaretten Drehmaschine als störend. Durch die fehlenden Ecken kann die Zigarette in der Maschine leicht verrutschen.

Zigaretten Drehmaschinen für deine Drehfilter

Nun fokussieren wir uns auf die Drehfilter. Ihre Aufgabe ist es, den Rauch zu mildern und seine Schadstoffe zu filtern. Die Wahl, einen Filter zu verwenden oder nicht, bleibt dir überlassen. Alle Zigaretten Drehmaschinen sind sowohl zur Anfertigung von Filterzigaretten als auch von filterlosen Zigaretten geeignet.

Willst du deiner Gesundheit etwas Gutes tun, baue deine Zigarette mit einem Aktivkohlefilter. Er verfügt über kleine, poröse Kohlestücke, die den Rauch wie durch ein Labyrinth leiten. Dadurch reduzierst du deine Schadstoffbelastung. Außerdem sorgt der Aktivkohlefilter für einen angenehm kühlen und trockenen Rauch.

Wenn du dich für einen Drehfilter entschieden hast, platziere ihn in der Zigaretten Drehmaschine, nachdem du den Drehtabak zu einem Wulst gedreht hattest. Du vermeidest dadurch, dass eine Lücke zwischen Filter und Tabak verbleibt. Weitere interessante Informationen über Drehfilter erfährst du bei uns demnächst in einem eigenen Blogbeitrag.

Liegen Drehtabak, Blättchen und Drehfilter bereit? Dann baue dir die schönste Zigarette, die du jemals gedreht hast.

Endlich Rauchen! – Zur Selbstgedrehten in acht Schritten

Das Drehen mit einer Drehmaschine mag am Anfang eine kleine Herausforderung sein, ist aber mit ein wenig Übung nicht schwierig. Alles, was du außer der Maschine brauchst, sind Drehtabak, Blättchen, eventuell einen Drehfilter und Zeit zum Üben. Unsere Anleitung dient dir als kleiner Motivationstipp. Du kommst zum Ziel, wenn du eine beliebige preisgünstige Maschine mit zwei Rollen verwendest.

  1. Klappe die Zigaretten Drehmaschine auseinander.
  2. Fülle den Drehtabak in die Vertiefung hinein, verteile ihn und drücke ihn etwas an. Lose Tabakfäden, die aus der Maschine herausschauen, kannst du entfernen.
  3. Drehe das Band, das über zwei Rollen gespannt ist, mit beiden Daumen. Durch die Drehbewegung formt sich der Tabak zu einem zylindrischen Wulst.
  4. Wenn du magst, kannst du einen Drehfilter an einem beliebigen Ende einlegen.
  5. Führe das Blättchen – mit der gegenüberliegenden Seite der Klebelinie zuerst – in den Spalt zwischen beide Rollen ein und drehe. Durch die Drehbewegung zieht sich das Blättchen in die Drehmaschine hinein und umhüllt den Tabakwulst.
  6. Kurz bevor das Blättchen in der Drehmaschine verschwindet, feuchte die Klebelinie an.
  7. Drehe noch ein paar Mal.
  8. Öffne die Drehmaschine und entnimm die fertige Zigarette.

Falls du deinen Tabak dauerhaft frisch halten möchtest, kommst du übrigens nicht umhin, dir ein Vorratsgefäß zuzulegen. Dazu eignen sich Behälter, die sich luftdicht verschließen lassen. Am besten aus Glas.

Häufige Fragen zu Zigaretten Drehmaschinen

Was braucht man, um selbst Zigaretten zu drehen?

Zum Zigarettendrehen werden Drehtabak, Blättchen, eventuell eine Drehmaschine und vielleicht ein Drehfilter benötigt. Drehtabak, Blättchen, Drehmaschine und Drehfilter der verschiedenen Marken sind alle ein bisschen anders. Deshalb solltest du mehrere Marken ausprobieren, um zu sehen, welche du bevorzugst.

Wie viel spart man beim Drehen?

Der finanzielle Aspekt ist der Hauptgrund dafür, keine fertigen Zigaretten mehr zu kaufen. Je nach Zigaretten Drehmaschine, Tabak, Blättchen, Drehfilter und deiner Art zu drehen werden sich deine Kosten um 50 bis 85 % reduzieren. Auf welche Preisersparnis Du am Ende des Monats kommst, entscheidet vor allem der Drehtabak.

Wo gibt es Zigarettendrehmaschinen?

In der Tabak Welt triffst Du auf eine breite Auswahl an Drehmaschinen. Ganz gleich, ob Du kurze, lange, dicke oder dünne Zigaretten bevorzugst. Die Drehmaschinen der Tabak Welt sind zum Teil als Kombigeräte erhältlich und/oder besitzen eine Aufbewahrungsbox für Tabak, Blättchen, Drehfilter und Zigaretten.

Was ist die preiswerteste Zigarettendrehmaschine?

Sehr günstige Drehmaschinen sind für 2,95 € zu haben. Dazu gehören der OCB Roller Cristal und der L&M Zigarettenwickler. Die Modelle bestehen aus einer einfachen Konstruktion mit einer Rolle bzw. zwei Rollen.

Welche elektronische Zigarettendrehmaschine ist die beste?

Um Zigaretten zu stopfen, lassen sich sowohl manuelle als auch elektrische Maschinen verwenden. Eine elektronische Maschine zum Zigarettendrehen gibt es jedoch nicht.

Was ist besser: Zigaretten drehen mit oder ohne Maschine?

Das Drehen mit Maschine ist die schnellste und einfachste Art, um feste und formschöne Zigaretten herzustellen. Willst du allerdings den Akt der Zigarettenherstellung ausgiebig zelebrieren oder geht es dir darum, cool zu sein, dann mache dich an das Drehen mit der herkömmlichen Handrollmethode. Letztendlich muss aber jeder für sich selbst entscheiden, welche Arbeitsweise zum eigenen Lebensstil passt. Das Drehen ohne Drehmaschine erklären wir in einem eigenen Blogbeitrag.

Angelika Kielhttps://www.xing.com/profile/Angelika_Kiel4/cv
Ich bin studierte Geisteswissenschaftlerin. Schreiben ist seit mehr als 20 Jahren meine Leidenschaft. Die Tabak Welt hat das nötige Potenzial, um auch in Zukunft die Welt der Tabakwaren zu beherrschen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Instagram

Aktuell