Gratisversand ab 90 €
über 320.000 zufriedene Kunden
Tabak Welt Klarna Jetzt kaufen und erst in 30 Tagen zahlen!

Altersprüfung

Um bei uns einzukaufen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Zur Startseite gehen

JPS Zigaretten – Geschmack ohne Kompromisse

JPS Zigaretten sind vor allem für Genießer, die Wert auf eine hohe Qualität zu einem fairen Preis legen. Ob du dich für die klassische Mischung aus Virginia-Tabaken oder den klassischen American Blend entscheidest; mit JPS Zigaretten triffst du auf jeden Fall eine gute Wahl.

JPS – Wofür steht das eigentlich? 

JPS steht natürlich für JOHN PLAYER SPECIAL! JPS Zigaretten haben sich besonders in den 70er Jahren durch ihr Motorsportsponsoring in der Formel 1 einen Namen gemacht. Vom Lotus in den schwarzen JPS Farben schwärmen sowohl Motorsport- als auch Zigarettenfans noch heute. Die Marke vermittelt ein Image von Luxus, Eleganz und Sportlichkeit.

Wer steht hinter der Traditionsmarke John Player Special? 

John Player Special wurde 1877 von John Player in Nottingham gegründet und später von Reemtsma übernommen, welche heute ein Teil der Imperial Brands ist.

Das Hamburger Traditionsunternehmen Reemtsma ist als Tochterunternehmen der Imperial Brands PLC heute das zweitgrößte Unternehmen im deutschen Tabakmarkt. Zum Markenportfolio gehören Marken wie JPS, Gauloises, Davidoff oder West sowie die E-Zigarette myblu. Reemtsma beschäftigt mehr als 2.100 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Langenhagen (Werk) und Trossingen (Werk).

Durch die erfolgreiche Übernahme der Imperial Tobacco Group (heute: Imperial Brands), dem viertgrößten Tabakunternehmen der Welt, wurden zwei starke Unternehmenskulturen harmonisch vereint und fest im Tabakmarkt etabliert. Die breite Produktpalette umfasst viele bekannte Zigarettenmarken, Edelschnitte, neue Spezialzigaretten, Zigarettenfilter, Zigarettenhülsen und Blättchen sowie Dreh- und Stopfmaschinen.

Die Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH hat ihren Hauptsitz in Hamburg-Bahrenfeld und verfügt über zwei Niederlassungen. Der Hauptsitz in Hamburg trägt die weltweite Verantwortung für Produktion, Forschung, Entwicklung, Logistik und Einkauf und ist ein wichtiger Standort innerhalb der Imperial Tobacco Group. Auch die Vertriebs- und Marketingabteilung für den mitteleuropäischen Raum ist in Hamburg ansässig.

Zigaretten von JOHN PLAYER SPECIAL online kaufen

In deiner Tabak Welt bekommst du JPS Zigaretten in diesen Variationen:

JPS JOHN PLAYER SPECIAL RED Zigaretten für 7,80 € / 8 € / 10 € / 12 € / 15 € / 18 €
JPS JOHN PLAYER SPECIAL RED LONG Zigaretten für 7,90 €
JPS JOHN PLAYER SPECIAL JUST RED Zigaretten für 7,80 €

JPS Zigaretten Blau „BLUE STREAM“ für 7,80 € / 8 € / 9,90 € / 15 €
JPS Zigaretten Blau „BLUE STREAM“ Long für 7,90 €
JPS Zigaretten JUST BLUE für 7,80 €

JPS Zigaretten BLACK für 7,80 €

JPS Zigaretten „Motion“ für 7,80 €

JPS RED vs. JPS Blue – jetzt wirst du zum Experten

Die mit weitem Abstand beliebtesten Sorten von JPS Zigaretten sind JPS ROT und JPS BLAU. Wenn du Raucher und Fan von John Player Zigaretten bist, hast du dich vielleicht gefragt, was die Unterschiede zwischen JPS RED und JPS BLUE Zigaretten sind. Wir von deiner Tabak Welt haben uns diese beiden Sorten etwas genauer angeschaut und hoffen, dass durch den Vergleich dieser beiden Marken die Entscheidung, welche Sorte besser zu dir passt, etwas leichter gemacht wird.

JPS-Zigaretten sind für ihre Qualität und das gute Preis-Genuss-Verhältnis bekannt und bei Rauchern auf der ganzen Welt beliebt. JPS Zigaretten RED und JPS BLUE STREAM sind zwei der gängigsten Varianten von JPS-Zigaretten. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in ihrem Nikotin- und Teergehalt sowie in Geschmack und Aroma.

JPS RED Zigaretten haben einen höheren Nikotin- und Teergehalt als JPS BLUE Zigaretten. Sie haben einen Nikotingehalt von 0,9 mg und einen Teergehalt von 10 mg pro Zigarette, verglichen mit 0,6 mg Nikotin und 8 mg Teer bei den blauen JPS-Zigaretten. Das bedeutet, dass die JPS RED Zigaretten stärker und intensiver sind als die JPS BLUE STREAM Zigaretten.

JPS RED Zigaretten haben auch einen kräftigeren und vollmundigeren Geschmack als JPS Blue Zigaretten. Sie haben einen reichen Tabakgeschmack mit einem Hauch von Würze und Süße. Sie sind ideal für Raucher, die eine starke und geschmackvolle Zigarette genießen möchten.

JPS Blue Zigaretten hingegen haben einen geringeren Nikotin- und Teergehalt als JPS RED Zigaretten. Sie haben 0,6 mg Nikotin und 8 mg Teer pro Zigarette, verglichen mit 0,8 mg Nikotin und 10 mg Teer für JPS RED Zigaretten. Das bedeutet, dass die JPS Blue Zigaretten milder und weicher sind als die JPS RED-Zigaretten. JPS Blue Zigaretten haben auch einen subtileren und delikateren Geschmack als JPS RED Zigaretten. Sie haben einen weichen Tabakgeschmack mit einem Hauch von Frische und Minze. Sie sind ideal für Raucher, die eine leichte und erfrischende Zigarette bevorzugen.

Welche Zigarette ist also die Richtige für dich – JPS ROT oder BLAU? Das hängt von deinen persönlichen Vorlieben und Rauchgewohnheiten ab. Wenn du auf der Suche nach einer stärkeren und geschmacksintensiveren Zigarette bist, könntest du die JPS RED Zigaretten bevorzugen. Wenn du nach einer milderen und glatteren Zigarette suchst, bevorzugst du wahrscheinlich eher die JPS Blue Stream Zigaretten.

Der beste Weg, um herauszufinden, welche Zigarette dir besser schmeckt, ist jedoch, beide selbst zu probieren. Du kannst JPS RED und JPS Blue Zigaretten online oder in einem Tabakladen vor Ort kaufen. Du wirst vielleicht überrascht sein, wie groß der Unterschied zwischen den beiden Varianten ist.

Egal, für welche Sorte von JOHN PLAYER SPECIAL Zigaretten du dich entscheidest – denke bitte immer daran: Rauchen schadet der Gesundheit und kann schwere Krankheiten wie Krebs, Herzkrankheiten und Schlaganfälle verursachen. Wenn du mit dem Rauchen klassischer Zigaretten aufhören möchtest, solltest du mal einen Tabakerhitzer wie IQOS oder glo oder eine E-Zigarette ausprobieren – diese gibt es mittlerweile sogar ganz ohne Nikotin! Denn Rauchen ist es nicht wert, deine Gesundheit zu riskieren.

JPS JOHN PLAYER SPECIAL RED LONG & BLUE LONG – darfs ein wenig länger sein?

JPS bietet seine Klassiker RED & BLUE auch in der Long-Version mit 100 mm an. Diese Variante, früher oft als „Nuttenstängel“ bezeichnet, ist besonders bei weiblichen Rauchern beliebt. Weil es manchmal eben doch auf die Länge ankommt.

JPS JOHN PLAYER SPECIAL JUST RED & JUST BLUE – darfs ein bisschen weniger sein?

Mit der „Just Red“ und „Just Blue“ Edition bringt JOHN PLAYER SPECIAL seine Filterzigaretten ohne Zusätze an den Start. Für Raucher, die auf den klassischen, unverfälschten Geschmack von Tabak stehen. Vor allem Studenten und Studentinnen mögen den puren Genuss von Zigaretten ohne Zusätze. Denn weniger ist manchmal mehr.

JPS JOHN PLAYER SPECIAL BLACK

Die JPS Black Zigaretten bestehen nicht aus einer American Blend Mischung, sondern aus einer Virginia Blend Mischung, die aus verschiedenen Tabaken besteht, die ausschließlich in Virginia angebaut werden. Diese Sorte ist besonders stark und geschmacksintensiv.

JPS Motion

JPS Motion punktet mit Produkt- und Verpackungsinnovationen. Dazu gehören vor allem der Tube-Filter, eine neue Premium-Tabakmischung mit mildem Geschmack und eine Touch-Technologie auf der Oberseite der Verpackung. Auf dem Äußerem der Zigarettenschachtel entstehen durch Reibung Duftpartikel, welche Rauchenden die Möglichkeit geben, den Rauchgeruch an den Fingern mit dem lieblichen Duft von Lavendel zu überdecken. Außerdem hat die neue Verpackung der JPS Motion Zigaretten abgerundete Ecken für eine bessere Handhabung.

Mit welchen Zigaretten sind JPS Zigaretten zu vergleichen?

John Player Special ist eine der beliebtesten Zigarettenmarken in Deutschland und hat einen Marktanteil von etwa 5%. Die Marke konkurriert mit anderen Premium-Marken wie Marlboro, Camel oder Lucky Strike, die ebenfalls einen hohen Preis und einen hohen Nikotingehalt haben. Die Marke muss sich auch gegen billigere Marken wie Pall Mall, Winston oder L&M behaupten, die einen größeren Marktanteil haben.

Wir von deiner Tabak Welt sagen, dass JPS Zigaretten mit den Zigaretten von Marlboro, West oder Winston vergleichbar sind.

JOHN PLAYER ZIGARETTEN Rot & Blau kaufen – aber wo?

JPS Zigaretten kann man mit etwas Glück an der Tankstelle oder am Kiosk um die Ecke kaufen, aber am sichersten und bequemsten ist ganz bestimmt der Onlinekauf, z. B. im Shop deines Vertrauens 😉

Gibt es von JPS noch andere Tabakprodukte außer Zigaretten? 

Ja aber sicher doch! Das Produktportfolio von John Player bietet weit mehr als „nur“ Zigaretten.

Was hält deine Tabak Welt von JPS Zigaretten?

JPS Zigaretten sind mehr als nur Zigaretten. JOHN PLAYER SPECIAL steht für Stil, Geschmack und Leidenschaft. Mit JPS Zigaretten aus dem Hause Reemtsma erhält der kundige Raucher ein Produkt von allerhöchstem Qualitätsanspruch mit einer langen Tradition und mit einem optimalem Preis-Genuss-Verhältnis.

Die Empfehlung deiner Tabak Welt lautet deshalb ganz klar: Ausprobieren!
– Bei Rückfragen sind wir gerne für dich da!